Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Diese spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Funktion hält Frau Katharina Loosli, Leiterin Eschenhaus, für Sie bereit:

Fachfrau/-mann Gesundheit

Das Eschenhaus bietet Menschen im fortgeschrittenen Alter, mit geistig- und psychischer Beeinträchtigung, individuelle Betreuung und Pflege. Entsprechend ihren Fähigkeiten werden sie in den Tagesablauf der Wohngruppe mit einbezogen. Es ist uns ein Anliegen, die Ressourcen der Bewohnenden möglichst lange zu erhalten.

Stellenanforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als FAGE oder gleichwertiger Abschluss
  • Freude bei der Arbeit mit Menschen
  • Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kommunikative Fähigkeiten, Einfühlungsvermögen
  • Offenheit für Neues und Humor

Leistungen

  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen / attraktive Sozialversicherungs-lösungen / hohe Arbeitsplatzsicherheit / moderne IT – Umgebung
  • eine Aufgabe mit Raum für Eigeninitiative, sowie die Möglichkeit in einem engagierten, anspruchsvollen Umfeld eine offene Betriebskultur mitzuprägen.

 

 

Bewerbungsinformationen

Frau Katharina Loosli, Leiterin Eschenhaus, gibt Ihnen gerne Auskunft. Telefon 034 408 22 66. Ihr vollständiges Bewerbungsdossier senden Sie bitte an: jobs@lebensart.net oder per Post an Stiftung LebensART, HR 454 , Bäraustrasse 71, 3552 Bärau